Hotel in Bergen mit Stromtankstelle

Urlaub kombiniert mit Umweltschutz - diese Verbindung schafft beste Voraussetzungen für einen rundum zufriedenstellenden Aufenthalt auf Rügen. Ein wesentlicher Faktor in Sachen nachhaltige Urlaubsfreuden ist dabei zweifellos die Frage nach ökologisch vertretbarer Mobilität. Wie reisen Sie mit möglichst grünem Gewissen nach Rügen? Und wie bewegen Sie sich auf der Insel komfortabel, flexibel und zugleich ohne CO2-Belastung fort? Die Antwort kommt zunehmend in Gestalt von Elektroautos daher, in Kombination mit einem Hotel in Bergen mit Stromtankstelle.

Emmissions- und geräuschlos, dafür mit modernem Design und geringen Unterhaltskosten erobern E-Autos die deutschen Straßen. Und machen selbstverständlich auch vor dem Ostseeparadies Rügen nicht Halt. Die Straßenverbindung nach Rügen ermöglicht Ihnen mit Ihrem Elektroauto die direkte Anfahrt und ebnet damit den Weg für einen umweltfreundlichen Aufenthalt. Entscheiden Sie sich für den Inselurlaub mit dem E-Auto, tun Sie der Umwelt etwas Gutes - und tragen auf diese Weise zugleich Ihren Teil zur guten Luftqualität bei.

Strom tanken - die Herausforderung für E-Auto-Fahrer

Bei aller Freude über die neuen technischen Möglichkeiten in Sachen umweltschonender Fortbewegung kennen E-Autobesitzer oder Interessenten auch die Probleme, die vielerorts noch mit der Elektromobilität verbunden sind. An erster Stelle steht die unzureichende Anzahl von Stromtankstellen, an denen die Autos aufgeladen werden können. Trotz stetig steigender Reichweite müssen Elektroautos generell häufiger Energie laden als ihre benzin- oder dieselbetriebenen Kollegen. Bislang steckt der Ausbau des Stromtankstellenangebots allerdings noch in den Kinderschuhen. Wer eine weitere Reise mit dem E-Auto plant, sollte sich daher schon im Vorfeld über Tankmöglichkeiten, wie beispielsweise ein Hotel in Bergen mit Stromtankstelle informieren.
Hinzu kommen die vergleichsweise langen Ladezeiten. Wer möchte schon zwei Stunden neben seinem Fahrzeug warten, bevor er die Fahrt fortsetzen kann? Möglichkeiten, das E-Auto quasi nebenbei zu laden, während der Autofahrer anderen Tätigkeiten nachgeht, gewinnen vor diesem Hintergrund zunehmend an Bedeutung. Im Kontext eines Urlaubs liegt die ideale Lösung auf der Hand: Während der Urlauber sich im Hotel oder Restaurant aufhält, lädt das Auto an der hauseigenen Tanksäule.

Strom tanken auf Rügen

Wie sieht es nun beim Strom tanken auf Rügen aus? Grundsätzlich ist das Netz an Stromtankstellen auf der Ostseeinsel ähnlich ausgebaut wie in anderen Teilen Deutschlands. Vergleichsweise wenige Anbieter stellen Stromtstationen gegen einen gewissen Betrag zur Verfügung. Wer Strom tanken mit genüsslichen Urlaubsaktivitäten verbinden möchte, muss allerdings in der Regel länger suchen.

Urlaub genießen und nebenbei Strom tanken im Parkhotel Rügen

Am Tag mit dem Elektroauto die Insel erkunden und über Nacht den nötigen Strom für die nächsten Ausflüge laden? Gemütlich im Restaurant schlemmen und anschließend im vollgetankten Wagen Platz nehmen? Genau dies macht das Parkhotel Rügen möglich. Mit den zwei Stationen zum Stromtanken in der Tiefgarage des Hotels stehen Hotel- und Restaurantgästen wetterunabhängige Lademöglichkeiten zur Verfügung, die jederzeit genutzt werden können.

Die Stromtankstelle für alle Rügenbesucher im Parkhotel Rügen

Ob Hotelgast oder externer Kunde, an den Stromtankstellen sind grundsätzlich alle Elektroautofahrer willkommen. Das Angebot richtet sich insbesondere an folgende Personen:

  • Hotelgäste
    Checken Sie für mehrere Tage im Hotel ein, profitieren Sie gleich doppelt: Sie laden Ihr Auto bequem über Nacht und können zugleich einen komfortablen Tiefgaragenparkplatz nutzen.
  • Restaurantgäste
    Als Besucher im Restaurant "Orchidee" genießen Sie die entspannte Verbindung aus regionalen Gaumenfreuden und unkompliziertem Schnellladen in nur zwei Stunden.
  • externe Kunden
    Ihnen geht es vor allem um den Stromzugang? Selbstverständlich stehen die Stromtankstellen auch für externe Nutzer zur Verfügung.

Möchten Sie den Elektromobilitäts-Service des Parkhotels in Anspruch nehmen, melden Sie Ihren Wunsch einfach an der Rezeption an. Dort erhalten Sie gegen einen Pauschalpreis von 8 Euro das passende Ladekabel für eine der Stationen und können das Auto anschließend direkt anschließen. Dank der nutzerfreundlichen Bedienung der installierten RWE eBoxen mit 11 kW lässt sich der Ladevorgang mit wenigen Handgriffen unkompliziert starten und wieder beenden. Ist das Auto nach der zügigen Ladezeit von maximal zwei Stunden bereit für den nächsten Einsatz, geben Sie das Kabel einfach wieder im Hotel ab.

Mit dem E-Auto unterwegs in Bergen und Umgebung

Mit dem voll geladenen E-Auto stehen Ihnen nun vom Parkhotel Rügen aus alle Highlights der Insel offen. Die Lage in der heimlichen Hauptstadt der Insel macht das Hotel zum optimalen Ausgangspunkt für unterschiedlichste Ausflüge mit dem umweltfreundlichen PKW. Egal ob Sie zum naheliegenden Nonnensee fahren, den Startpunkt eines verheißungsvollen Wanderwegs ansteuern oder sich auf den Weg zu feinsandigen Stränden und kristallklarem Wasser machen, auf Rügen lässt sich der umweltschonende Urlaub im Einklang mit der Natur in vollen Zügen genießen.

Online-Buchung