Kurzurlaub in Bergen auf Rügen

Die Insel Rügen ist die größte deutsche Insel und nach wie vor eines der beliebten Reiseziele. Rügens Hauptstadt Bergen liegt fast mittig auf einem kleinen Hügel, einem Überbleibsel aus der letzten Eiszeit. Während eines Kurzurlaubs in Bergen auf Rügen gibt es allerlei zu entdecken. Eine kleine Auswahl der beliebtesten Sehenswürdigkeiten bzw. Ausflugsziele finden Sie nachfolgend.

Altstadt

Die wunderschöne Altstadt mit Ihren alten Backsteingebäuden lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Egal von welcher Seite Sie kommen, die Straßen münden fast alle auf dem historischen Marktplatz. Die bedeutendsten und größten Bauwerke hier am Markt sind das Rathaus und die Kirche St. Marien mit dem Klosterhof. Die wunderschöne Kirche wurde mehrfach restauriert, an den Wänden befinden sich wertvolle romanische Gemälde mit biblischen Motiven, ein Taufbecken aus dem 14. Jahrhundert sowie die große ca. 60 Zentner schwere Kirchenglocke. Eine kurze Rast in den kleinen Cafes und urigen Restaurants sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Die Touristen Information bietet historische Stadtrundgänge durch die Altstadt an.

Wellness-Arrangements

Erlebniswelt Rugard

Ein attraktives Ausflugsziel ist die Erlebniswelt Rugard. Den Ernst-Moritz-Arndt-Turm sollten Sie unbedingt besteigen. Die 80 Stufen die Sie hier nach oben steigen müssen lohnen sich allemal, denn von hier hat man eine wunderbare Aussicht über die Insel. Die Erlebniswelt Rugard bietet Spaß und Abwechslung für Groß und Klein. Ob Sie lieber klettern wollen oder doch lieber rodeln oder Go Kart fahren, hier gibt es Unterhaltung bei jeder Jahreszeit. Bei einer Wanderung durch das große Waldgebiet, entlang eines Naturlehrpfades oder zu der Freilichtbühne können Sie die Ruhe und Schönheit genießen.

Golfcity die erste 3D-Minigolfanlage in M-V

Spielen Sie doch mal Minigolf mit einer 3D-Brille. Die 1.500 m² große Halle ist vollständig 3-dimensional bemalt. Ein Riesenspaß bei jedem Wetter.

UC Kino Bergen

Das große Kino besteht aus sechs Kinosälen, alle mit Dolby Soundsystem. Es werden bis zu fünf Vorstellungen täglich angeboten und das 365 Tage im Jahr.

Inselrodelbahn

Ein tolles Erlebnis für Familien mit Kindern während eines Kurzurlaubs in Bergen ist die Inselrodelbahn der Stadt. Sie rasen durch 7 Steilkurven und über einige Hügel auf der 700 Meter langen Rodelbahn ins Tal. Während der rasanten Fahrt, nimmt eine Blitzer tolle Erinnerungsfotos von Ihnen auf, die Sie dann im Tal käuflich erwerben können.

Nach oben

Naturerbe Zentrum Rügen

Ein allseits beliebtes Ausflugsziel befindet sich in der Nähe von Bergen, das Naturerbe Zentrum Rügen in Prora. In dem Erlebnis Zentrum werden an 17 Stationen den Besuchern die verschiedenen Lebensraumtypen Wald, Offenland und Feuchtgebiete näher gebracht. Bei einem Spaziergang über den Baumwipfel Pfad, durch die imposanten Baumkronen uralter Buchen, gelangen Sie schließlich zu dem 40 Meter hohen Aussichtsturm, der einem Adlerhorst nachempfunden wurde. Der Turm wurde um eine 30 Meter hohe Rotbuche drumherum gebaut, eine 600 Meter lange Rampe windet sich um den Stamm und bietet auf dem Weg nach oben immer wieder atemberaubende Ausblicke über die Insel Rügen. Oben angekommen können Sie mit etwas Glück die heimischen Seeadler beobachten.

Störtebeker Festspiele in Ralswiek

Bei Ihrem Kurzurlaub in Bergen auf Rügen sollten Sie unbedingt einen Besuch bei den Störtebeker Festspielen in Ralswiek mit einplanen. Dieses Spektakel, auf einer der größten Freilichtbühnen Europas, direkt am Großen Jasmunder Bodden, erzählt die Abenteuer des Seeräubers Klaus Störtebeker. Über 150 Mitwirkende, die teilweise spektakuläre Stunts vorführen, 30 Pferde und 4 Schiffe sowie außergewöhnliche Spezialeffekte lassen die Festspiele zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Das Freilicht-Abenteuer wird jeden Abend mit einem einzigartigen Feuerwerk über dem Jasmunder Bodden gekrönt.

Nach oben

Online-Buchung