Piratenurlaub

Pirat Klaus Störtebeker

Ein Piratenurlaub auf Rügen wird zu einem absolut unvergesslichen Erlebnis. Das Parkhotel Rügen bietet, für dieses Erlebnis, ein ganz spezielles Paket an.

Von hier aus gelangt man zu dem besonderen Störtebeker-Event, bei dem es sich um Festspiele handelt, die weit über Rügen hinaus bekannt sind.

So erlebt man, auf einer atemberaubenden Naturbühne, die legendären Abenteuer des Piraten Klaus Störtebeker. Bei diesem Stück wirken über 150 Schauspieler und Statisten mit.

Leistungen

  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet "Muntermacher"
  • 1 x Störtebeker Begrüßungsdrink
  • 2 x Halbpension als 3-Gang-Menü oder als kaltwarmes Buffet 
  • 1 x Störtebeker-Menü
  • Eintritt zu den Störtebeker Festspielen (Platzgruppe II)
  • u.v.m.

Weitere Informationen »

Ebenso können:

  • 4 Schiffe
  • 30 Pferde
  • einige verblüffende Stunts und
  • spektakuläre Effekte

bestaunt werden. So wird ein Ausflug zu den Störtebeker Festspielen zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Ein vollkommener Piratenurlaub

Um diesen Urlaub vollkommen genießen zu können, bietet das Parkhotel Rügen ein Gesamtpaket an, das schon von Anfang an auf die besonderen Festspiele einstimmt.

Dieses Paket beinhaltet Leistungen wie beispielsweise 3 Übernachtungen, die auch ein „Muntermacher“ Frühstücksbuffet beinhalten. Dadurch startet man durch die herrlichsten Köstlichkeiten in den Tag.

Als kleine Aufmerksamkeit findet man, zur Begrüßung, eine Flasche Wasser im Zimmer. Ebenso gehört hierzu ein Störtebeker Begrüßungsdrink. Um weiterhin das Verwöhnprogramm genießen zu können, gibt es zweimal, zur Halbpension, ein kaltwarmes Buffet oder ein wohlschmeckendes 3-Gänge-Menü. Hinzu kommt ein Störtebeker Menü. Um genauestens informiert zu sein, erhält man zudem ein Programmheft, das nicht nur über die Vorstellung informieren, sondern auch gleich auf diese einstimmen soll.

Auch der Transfer nach Ralswiek, wo die Festspiele stattfinden, ist hierbei beinhaltet, genauso wie der Eintritt für die Platzgruppe II. Im Parkhotel direkt steht anschließend eine freie Nutzung des Dampfbades, der Sauna, des Fitnessraumes und der Infrarot-Wärmekabine statt. Dadurch können die Urlaubstage auf eine ideale und absolut entspannende Weise genossen werden. Im Anschluss an diese aufregenden und doch entspannten Tage wird man sich erholt und gestärkt fühlen und kann neu und kraftvoll in den gewohnten Alltag zurückkehren.

Die Störtebeker Festspiele finden vom 21.06. bis zum 06.09.2015 statt.

Während dieses Zeitraums, bzw. ab dem 20.06.2015 kann dieses Leistungsangebot gebucht werden. So kann man die besonderen Festspiele von Anfang an miterleben. Abgerundet wird dies anschließend, durch das großzügige Angebot des Parkhotels, das alles daran setzt, dass sich die Urlauber ganz besonders wohl fühlen und entspannt nach Hause zurückkehren.

Die Störtebeker Festspiele

Jedes Jahr starten die Störtebeker Festspiele Ende Juni. Diese dauern im Normalfall bis Anfang September und finden in Ralswiek statt. Sie gehören, seit 1993, zu den erfolgreichsten Open-Air-Spielen Deutschlands. Bei diesen Festspielen geht es um die Abenteuer des Klaus Störtebeker. Genannt wurde dieser auch Claas Störtebeker, Klaas Störtebecker oder Nikolaus Storzenbecher.

Es handelt sich hierbei um einen Seeräuber, der um das Jahr 1360 geboren wurde und wahrscheinlich am 21. Oktober des Jahres 1401 in Hamburg verstarb. Er gehörte mit zu den Anführern der Vitalienbrüder. Mehrere Legenden ranken um die Person Klaus Störtebeker. Die Herkunft dieser Persönlichkeit kann nicht genau zurückverfolgt werden. Öffentlich bekannt wurde er erst, nachdem die Vitalienbrüder von der Insel Gotland vertrieben wurden und Störtebeker als Kapitän auftrat.

Viele der aufregenden, spannenden Geschichten, die um die Gruppe bekannt wurden, werden in den Störtebeker-Festspielen nacherzählt. Zu den Besonderheiten dieser Festspiele gehört, dass dieser auf einer wundervollen Naturbühne stattfinden. Umgeben von einer herrlichen Landschaft ist diese Freilichtbühne ein absolut besonderer Ort.

Seit dem Jahr 1993 gab es mittlerweile 22 verschiedene Aufführungen. Hierzu gehören beispielsweise:

  • 1993: „Wie einer Pirat wird“
  • 1994: „Kampf um Stockholm“
  • 1999: „Die Vitalienbrüder“
  • 2000: „Die Kreuzritter“
  • 2003: „Der Wolf der Meere“
  • 2005: „Piraten von Britannien“
  • 2012: „Störtebekers Tod“
  • 2013: „Beginn einer Legende“
  • 2014: „Gottes Freund“
  • 2015 steht das Stück „Aller Welt Feind“ auf dem Programm.

Waren es im ersten Jahr der Festspiele lediglich 78.060 Besucher, so steigerte sich die Besucherzahl jährlich und lag im Jahr 2014 bei 355.125 Besuchern.

Durch das Angebot des Parkhotels Rügen kann man diese besonderen Festspiele komfortabel und stressfrei erleben. Da sich das Parkhotel in der Inselhauptstadt Bergen befindet, die wiederum mittig der Insel liegt, sind die Festspiele relativ schnell erreichbar. Während der Fahrt dort hin können zudem die Landschaft und die angrenzenden Ortschaften bestaunt werden.

Ein besonderes Zusatzprogramm für ihren Piratenurlaub

Neben der Störtebeker Festspielen kann eine wahre Erholung im Parkhotel genossen werden. Dieses besticht durch eine Wellness-Oase, einem Fitnessraum, einer herrlichen Saune und einer Dreamwater Lounge.

Während der Nutzung der Ruheräume oder einer ausführlichen Massage kann man sich wunderbar entspannen und den Tag Revue passieren lassen.

Anschließend sollte man das Großzügige Angebot des Restaurants in Anspruch nehmen. Diese kulinarischen Köstlichkeiten, die hier angeboten werden, werden jeden Gaumen verwöhnen. Hierbei kann man sich entscheiden, ob man sich im ruhigen Restaurant, auf der sonnigen Terrasse oder der maritimen Bar einen Platz sucht.

In den hellen, freundlich eingerichteten Zimmern kann man eine gemütliche Nacht verbringen und von dem einmaligen Erlebnis der Störtebeker Festspiele Träumen.

Online-Buchung