Tagungshotel Bergen auf Rügen

Die Insel Rügen ist wegen ihrer landschaftlichen Schönheit eines der beliebtesten Urlaubsziele Deutschlands. Und dort, wo man sich wohlfühlt, lässt sich auch effektiv arbeiten. Deshalb ist Rügen mit seinem Tagungshotel in Bergen ein großartiger Ort für geschäftliche oder berufliche Zusammenkünfte im Rahmen von Tagungen, Meetings oder Konferenzen. Die Insel bietet wie kaum ein anderer Tagungsort die Möglichkeit, anspruchsvolles und konzentriertes Arbeiten mit erholsamen Stunden zu verbinden. Die weltberühmten Kreidefelsen, sympathische Seebäder, romantische Schlösser und liebenswerte kleine Orte bieten ein abwechslungsreiches und landschaftlich reizvolles Tagungsumfeld, das zum Erfolg jeder Veranstaltung beiträgt.

Ihr Ansprechpartner

Parkhotel Rügen - optimale Voraussetzungen für eine gelungene Veranstaltung

Das Parkhotel Rügen liegt in Bergen, dem zentral und verkehrsgünstig gelegenen Hauptort der Insel. Das moderne Hotel verfügt über eine Reihe von Tagungsräumen mit unterschiedlichen Kapazitäten. Von kompakten Räume für kleinere Meetings bis zu größeren Sälen, die ein Auditorium von bis zu 80 Personen aufnehmen können. Alle Tagungsräume gruppieren sich um ein lichtdurchflutetes Atrium und können ganz oder teilweise zu ausgedehnten Flächen verbunden werden. Hier finden auch große Veranstaltungen mit bis zu 340 Teilnehmern ein angenehmes Tagungs-Ambiente. Das Parkhotel Rügen bietet den Tagungsteilnehmern insgesamt 154 komfortabel eingerichtete Zimmer, eigene Park- und Garagenplätze und eine Ladestation für E-Autos. Dazu ein attraktives Restaurant mit Außenterrasse und eine stimmungsvolle Bar.

Kleine Wege zu großen Sehenswürdigkeiten

Die Ostseeinsel Rügen ist nicht nur die größte, sondern auch die beliebteste Insel Deutschlands. Sie bietet dem Besucher eine einmalige Vielfalt an einzigartigen und beeindruckenden Landschaftsbildern. Die größte Sehenswürdigkeit ist die imposante Steilküste aus weißen Kreidefelsen und dem hoch aufragenden Kaiserstuhl im Nationalpark Jasmund. Der deutsche Maler Kaspar David Friedrich hielt diese imposante Naturkulisse in einem großartigen Gemälde fest, das die landschaftliche Schönheit Rügens weit über Deutschland hinaus weltbekannt machte.

Neben den Kreidefelsen prägt die ostseetypische Boddenlandschaft die Küstenlinie der Insel. Bodden sind die lagunenähnlichen, ausgedehnten Wasserflächen, die durch vorgelagerte Inseln, Halbinseln oder Sandbänke von der Ostsee weitgehend abgeschottet sind und wie ruhige, idyllische Binnenseen wirken. Die weitläufige Insel bietet darüber hinaus noch viele weitere Highlights. Die teilweise unberührt wirkenden Strände bieten auf rund 60 Kilometern Länge eine Vielzahl von Gelegenheiten zum Baden und Sonnenbaden, für Spiel und Sport jeder Art oder sind einfach idyllische Plätze für erholsame Freizeitstunden - eine ideale Abwechslung zur meist sitzenden Tätigkeit während einer Tagung.

Das Parkhotel Rügen liegt sehr zentral im mittleren Bereich der Insel Rügen. Dieser verkehrsgünstige Standort gibt den Tagungsgästen Gelegenheit, die touristischen Highlights der Insel auf kurzen Wegen zu erreichen. Bis zum Seebad Binz mit der prächtigen Bäderarchitektur und dem schier endlosen Sandstrand sind fährt man weniger als 20 Minuten. Wer es weniger lebhaft mag, investiert eine knappe Viertelstunde Fahrt bis zur Fürstenstadt Putbus mit ihren großartigen klassizistischen Gebäuden und großflächigen Parkanlagen. Für eine Tagungspause in einer ursprünglichen Naturlandschaft bietet sich das UNESCO Biosphärenreservat Südost-Rügen an, das nur knapp 20 Kilometer vom Tagungsort entfernt ist. Auch Rügens Hauptort Bergen sorgt für Entspannung und Abwechslung. Von Ihrem Tagungshotel Bergen sind es nur rund fünf Gehminuten bis zum sympathischen Ortskern mit Cafés, gemütlichen Kneipen und vielen Shopping-Gelegenheiten.

Online-Buchung